Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Was hat Hass mit Liebe zu tun?
#1
Heart 
Seth (ESP Class, 7-10-73):

"Never say 'no' to your own feelings – accept them. Hate will lead you back to love if you allow it to. All emotions come from love...If you think that the majority of your fellow men are stupid and idiotic and leading the world toward destruction, it is only because you love the race so strongly and feel the race falling short of the expectations of your love. If you allow yourself to experience that emotion, then it will lead you back to the realization of your love. But if you deny what you think of as hatred, disgust, or dissatisfaction, then it cannot lead you toward the destination for which it was meant.

Sagt niemals "Nein" zu euren eigenen Gefühlen - akzeptiert sie. Hass wird euch zur Liebe zurück führen, wenn ihr es zulasst. Alle Gefühle kommen aus der Liebe ... Wenn ihr denkt, dass die Mehrheit eurer Mitmenschen dumm und idiotisch ist und die Welt zur Zerstörung führt, dann nur, weil ihr die Rasse so sehr liebt und fühlt, dass die Rasse eure Erwartungen in die Liebe verfehlt. Wenn ihr euch erlaubt, diese Emotionen zu erfahren, werden sie euch zur Verwirklichung eurer Liebe zurückführen. Wenn ihr jedoch das, was ihr als Hass, Abscheu oder Unzufriedenheit betrachtet verleugnet, kann es euch nicht zum dem Ziel führen, für das es gedacht war."
___________________________________________________
Happy living! :Winker:


Wir sind alle unterschiedliche Teile des gleichen Ganzen.
We are all different parts of the same whole.
Zitieren
#2
Mal wieder so eine Aussage von Seth, die dermaßen weitab von heutigem Mainstream-Esoterikgesäusel und Psychotherapeuten-Geschwafel liegt, daß es eine wahre Pracht ist! Danke für dieses Zitat Amara! :a020:
Doch wenn wir einmal bis ins Detail begreifen, daß wirklich jedes Geschehen aus einer guten Absicht und den zutiefst freien Ent­scheidungen aller Beteiligten erschaffen wird, (...) dann können wir uns fallenlassen und auf 'Gottes' guten Willen vertrauen.
- Claus Janew
Zitieren
#3
(13.03.2019, 17:35)Wimmel schrieb: Mal wieder so eine Aussage von Seth, die dermaßen weitab von heutigem Mainstream-Esoterikgesäusel und Psychotherapeuten-Geschwafel liegt, daß es eine wahre Pracht ist! Danke für dieses Zitat Amara! :a020:

Sehr gerne! Seth bringt es immer wieder gut auf den Punkt.
___________________________________________________
Happy living! :Winker:


Wir sind alle unterschiedliche Teile des gleichen Ganzen.
We are all different parts of the same whole.
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste